Hybrid Motoren

Vertrauen Sie dem Vorreiter des modernen Hybrid-Antriebs

 

Das Herzstück Ihres Toyota Fahrzeuges bildet das Toyota Hybrid-System. Es kombiniert auf intelligente Weise die Kraft eines effizienten Benzinmotors mit einem leistungsstarken Elektromotor.

Gute Gründe für einen TOYOTA-Hybrid

Bester Service vom Hybrid-Spezialisten

Wir sind TOYOTA Hybrid-Spezialist. Um die herausragende Leistung der von TOYOTA entwickelten Hybrid-Technologie viele Jahre sicherzustellen, verdient Ihr Fahrzeug besten Service – von uns als Hybrid-Experten.

Als werksgeschulter TOYOTA Hybrid-Spezialist verfügen wir über die technische Ausstattung und damit über das spezielle Know-How für diesen Qualitätsservice.

Vom Serviceberater bis zum Techniker versteht jeder Ihr Fahrzeug bis ins kleinste Detail. Bei uns erhalten Sie die Sicherheit, die Sie erwarten und Ihr TOYOTA die maximale Aufmerksamkeit, die er verdient.

Die sieben wichtigsten Fakten erfahren Sie hier

Warum TOYOTA-Hybrid? Es gibt viele gute Gründe, die für einen Antrieb mit Hybrid-Motorisierung sprechen.
Die wichtigsten 7 Fakten erfahren Sie in dieser Zusammenstellung. Alle andere Fragen beantwortet Ihnen unser Team »

Das spricht dafür – und noch viel mehr

1. Ausgereifte und zuverlässige Technik

Die Qualität der Toyota Vollhybrid-Modelle ist legendär. Das beweisen neben über 9 Millionen weltweit verkauften Toyota Hybridfahrzeugen mit zufriedenen Fahrern auch unsere Auszeichnungen:

Null Fehler im 100.000 km Dauertest von „auto motor und sport“ für den Auris Hybrid, die wiederholt vergebene Bestnote für den Prius beim Auto Bild 100.000 km Test, Spitzenpositionen beim TÜV-Mängelreport sowie im DEKRA-Gebrauchtwagenreport.

Kein Wunder, dass wir 5 Jahre Garantie auf alle Hybrid-Komponenten bis zu einer Laufleitung von 100.000 km gewähren.

2. Günstiger Einstiegspreis und sparsam im Verbrauch

Der Prius und der Auris Hybrid liegen heute schon knapp unter dem Preisniveau eines vergleichbar ausgestatteten Dieselmodells – sind aber deutlich sparsamer im Verbrauch.

Mit dem Auris Hybrid wird die Vollhybrid-Technologie so günstig wie nie zuvor. Der Startpreis liegt unter dem eines Diesels und etwa auf dem Niveau aktueller Benziner mit Automatik-Getriebe. Darüber hinaus macht der Hybridantrieb Drei- und Vier-Liter-Verbrauchswerte möglich.

Massiv sinken auch die Wartungskosten, weil Komponenten und Verschleißteile wegfallen. Der Wiederverkaufswert ist weit überdurchschnittlich.

3. Kraftvoll und dynamisch

Jeder Vollhybrid verfügt über die Power aus zwei Motoren und vereint so das Beste aus zwei Welten. Genießen Sie den einzigartigen Fahrspaß kraftvoller und lautloser Beschleunigung. Mit der zusätzlichen Kraft des Elektromotors kommen Sie auch bei höheren Geschwindigkeiten immer auf Touren.

Ein ausgereiftes System, das die Vorteile beider Antriebsarten jederzeit perfekt miteinander vereint.

4. Einfache Bedienung

Ein Toyota Hybrid funktioniert genauso einfach wie jedes Fahrzeug mit Automatik: Auto starten, Schalthebel auf „D“ bewegen, und schon fahren Sie rein elektrisch an.

Der Benzinmotor wird unterwegs vollautomatisch zu- und abgeschaltet. Energie, die beim Bremsen, Ausrollen oder während der Fahrt entsteht, wird zurückgewonnen und in der Hybridbatterie gespeichert, um später wieder dem Elektromotor zur Verfügung zu stehen. Ihr Vorteil: kein externes Aufladen der Hybridbatterie – und noch weniger Verbrauch.

5. Keine Kompromisse beim Komfort

Der stufenlose Antrieb eines Vollhybrid kennt keine Schaltrucke oder „Kraftlöcher“ und bietet zu jeder Zeit die optimale Leistung.

Und auch beim Platzangebot ist ein Vollhybrid voll alltagstauglich: So bieten Yaris und Auris Hybrid das gleiche Platzangebot wie die Modelle mit konventionellem Antrieb – weil die Batterie unter dem Rücksitz verbaut ist.

6. Sicherheit über 10 Jahre

Jahrelang sorgenfreies Fahrvergnügen: Alle Hybrid-Komponenten Ihres Toyota genießen eine Herstellergarantie von 5 Jahren bzw. 100.000 km.

Der Toyota Hybrid Service Check – eine umfassende Prüfung des gesamten Hybridsystems – schließt sich danach an: Mit jedem positiv verlaufenen Check* wird die hohe Lebensdauer der Hybridbatterie bestätigt. Diese Option können Sie bis zu 5 Jahre lang nach Ende der Herstellergarantie nutzen.

* Hybridcheck ist kostenpflichtig – Stand 01/2017

7. Besser für die Umwelt

Durch seine Hybridmodelle hat Toyota bisher mehr als 34 Millionen Tonnen CO2 eingespart, das entspricht 12 Milliarden Liter Treibstoff*.

Der Grund: Nicht nur das Fahren, auch der gesamte Lebenszyklus eines Hybrid-Modells hat geringere Auswirkungen auf die Umwelt als bei herkömmlichen Benzin- oder Dieselfahrzeugen. Die CO2-Emissionen sinken von der Entwicklung bis zum Recycling um bis zu 37%.

* Im Vergleich zu Fahrzeugen mit Benzinmotor und vergleichbarer Größe bzw. Leistung, von Sommer 1997 bis März 2013. Errechnet von TMC aus der Zahl der gemeldeten Fahrzeuge x gefahrener Reichweite x Kraftstoffverbrauch (landesspezifisch) x CO2 Umrechnungsfaktor.

Quelle: www.toyota.de/hybrid/purer-fahrspass

Die TOYOTA Hybrid Technologie in der Zusammenfassung